Aktuelles

Frauen, Glauben, Religionen

Eine bunte Frauengruppe hat sich da am vergangenen Samstag zum ersten interkulturellen Frauenfrühstück des neuen Jahres versammelt: Eine kurdische Muslima aus Syrien, eine katholische Christin aus Süd-Kamerun, eine Muslima, deren ursprüngliche Familie über Russland und andere Zwischenstaaten erst nach Syrien und dann nach Tamm geflohen ist, eine Katholikin aus Frankreich, deutsche Katholikinnen, die ihren Glauben kritisch hinterfragen, eine evangelische Pfarrerin und Frauen, die die Wurzeln ihres christlichen Glaubens neu ausloten, auch bei den indigenen Völkern unserer Welt suchen. Ein sehr spannendes Thema.  

Weiterlesen …

Dies und das von TafF

  • Herzliche Einladung am kommenden Samstag, 28.01.2023 ins Jugendhaus zu unserem ersten Frauenfrühstück 2023. Um 00 Uhr ist es wieder so weit: Wir unterhalten uns im interkulturellen Kontext über Frauen und Religion! Auch Sie liebe Tammerin sind herzlich eingeladen bei Kaffee oder Tee und kleinen Leckereien an unserer ungezwungenen Gesprächsrunde teilzunehmen. Wir freuen uns auf Sie!

  • Ganz dringend suchen wir nach wie vor für unsere gut integrierten geflüchteten Menschen nach einer Wohnung. Aktuell suchen mehrere Familien und alleinstehende junge Männer, die schon lange hier in Tamm leben. Alle haben einen festen Arbeitsplatz und wir laden Sie gerne zu einem „Speed Dating“ ein, bei dem Sie Ihre zukünftigen Mieter kennenlernen können. Melden Sie sich einfach bei uns!

  • Wollen Sie Patin oder Pate für Geflüchtete werden? Sie in Ihre Chorprobe oder zu einem Übungsabend bei Ihrem Sportverein begleiten? Egal ob es sich um Kinder oder Erwachsene handelt,  die innere Hemmschwelle liegt nach wie vor hoch! Melden Sie sich einfach bei uns!

  • Wir freuen uns auf jede/n der bei TafF mithelfen möchte. Bitte nehmen Sie über unsere Ansprechpartner Kontakt auf. Wir geben Ihnen über unseren neu aufgelegten „Führerschein Asyl“ das Rüstzeug für die verantwortliche ehrenamtliche Hilfe bei Geflüchteten mit.

  • Aktuell suchen wir für ein Nähprojekt gebrauche, jedoch funktionstüchtige Nähmaschinen. Über ein Angebot von Ihnen freuen wir uns sehr.

  • Da immer wieder Spenden von Hausrat, Möbel und Kleidung bei uns eingehen: Leider können wir momentan keine solche Sachspenden annehmen. Wir haben im Brückenhaus oder in anderen städtischen Unterkünften keine Lagermöglichkeiten und die Menschen die dort leben, bekommen von der Stadt Tamm ihre Möbel gestellt. Sollten wir im Einzelfall Bedarfe haben, melden wir uns hier im Amtsblatt oder auf unserer Website bei Ihnen.
    Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Weiterlesen …

Erstes Frauenfrühstück 2023 im Jugendhaus– Frauen und Religion

Wir hatten es ja bereits angekündigt – am Samstag, 28. Januar, 10.00 Uhr ist es wieder so weit: wir treffen uns im Jugendhaus, Tamm zu unserem ersten Frauenfrühstück des noch neuen Jahres.

Religion ist schon immer ein Thema, das überall auf der Welt gerade Frauen sehr interessiert. 

Weiterlesen …

Tamm aktiv für Flüchtlinge

TafF versteht sich als eine unabhängige, überparteiliche und interreligiöse Gruppe engagierter Bürger aus Tamm.

Foto eines Holzbootes auf einem Tammer Spielplatz mit der Aufschrift: "Unser Boot ist noch lange nicht voll".

Fremdenfeindlichkeit zeugt nur von eigener Schwäche.

Carl Friedrich von Weizsäcker